Willkommen auf der Seite „Mutterinstinkt – Psychotherapie für Frauen und Familien“!

Was ist eigentlich Mutterinstinkt? Es ist, wenn wir uns instinktiv unseren Kindern zuwenden, wenn wir spüren, was sie brauchen und es ihnen mit Leichtigkeit und Selbstverständlichkeit geben können. Das, was bei anderen Säugetieren in der freien Bahn selbstverständlich geschieht, setzt bei uns, modernen Menschen, oftmals aus. So mutiert der Mutterinstinkt fast schon zu einem Mythos. Dabei können wir die Freude der mütterlichen Fürsorge wieder in uns entdecken. Der ehrliche Blick in die Tiefen der weiblichen Seele hilft uns dabei.

Die von mir angebotene Psychotherapie richtet sich vor allem an Frauen, ob junge Mütter im Wochenbett oder Mädchen mit Essstörungen und ihre Angehörigen. Im Bereich „Artikel“ findest Du Inspiration und Denkanstöße für zufriedeneres Leben, erfüllende Beziehungen und bewusstere Elternschaft. Im Blog teile ich mit Euch meine persönlichen, alltäglichen Erfahrungen als Frau und dreifache Mutter. Möchtest Du mehr erfahren?

Manchmal träumen wir von schönen Gefühlen der Mutterschaft und dem Familienglück und die Realität überrascht uns mit Ereignissen und Gefühlen, mit denen wir nicht gerechnet hatten. Mit professioneller Hilfe können wir das, was uns geschieht, besser verstehen und annehmen.

Inga Erchova ist Dipl.-Psychologin, Heilpraktikerin für Psychotherapie, Autorin und dreifache Mutter. Erfahre mehr über sie und ihre Arbeitsweise…

Psychotherapie am Telefon oder über Skype

Nicht immer müssen wir mit dem Therapeuten im gleichen Raum sein. Das Telefon bietet den Vorteil, dass man in vertrauter Umgebung eigener vier Wände bleibt und sich dadurch besser öffnen kann. Bei einer Sitzung über Skype vergisst man oft die räumliche Distanz und einige Zeitzonen Zeitunterschied.

© 2017 Inga Erchova  · Impressum · Kontakt